München 2009
"

1860 München - SC Freiburg 01.02.2009

Voller Vorfreude auf das erste Spiel nach der Winterpause machten wir uns am Sonntagmorgen gegen 6 Uhr gemeinsam mit dem Fanclub Badenpower auf, unser Team beim Rückrundenauftakt zu unterstützen. Begonnen hat der Tag mit dem Einsammeln der Mitfahrer und dem Beladen des notwendigen Proviants, bevor die Reise in Richtung bayrische Landeshauptstadt begonnen werden konnte. Nach einer reibungslosen Fahrt ohne Staus und mit wenig Verkehr erreichten wir bereits um 11 Uhr München, was prompt genutzt wurde um sich vor dem Spiel noch im Burger King zu stärken. Anschließend machten wir uns auf in Richtung Allianz Arena. Dort angekommen, gingen wir gleich in Richtung Gästeblock in der Hoffnung, im Bauch der Arena etwas windgeschützter zu sein, da es in München Temperaturen wie in Sibirien hatte. Unterwegs noch schnell einen Glühwein besorgt und dann ab in den bis zu diesen Zeitpunkt etwa zu einem Drittel gefüllten Gästeblock. Zum Anpfiff fanden sich dann rund 800 Freiburger in der mit rund 22.000 Zuschauern gefüllten Arena in München ein.

Die Stimmung war zu Beginn des Spiels nicht gerade das, was man sich unter einem guten Auswärtssupport  vorstellt. Dies wurde jedoch im Laufe der Partie besser, nicht zuletzt durch den Führungstreffer durch Toprak nach einer guten halben Stunde. Der SC war das komplette Spiel die bestimmende Mannschaft und erzielte in der 60. Minute das hochverdiente 0:2 durch Schuster, was gleichzeitig der Endstand war.

 

Nach dem Spiel wurden die üblichen Feierlichkeiten mit der Mannschaft vollzogen, bevor wir uns dann auf in Richtung Heimat machten. Die Rückfahrt war durch Staus und Schnee etwas beschwerlicher als die Hinfahrt. Gegen 22:30 Uhr erreichten wir wieder heimische Gefilde. Alles in allem eine gelungene Auswärtsfahrt.

Manni

News
 
+++ Neue Rubrik "Videos der Woche" hinzugefügt +++
Werbung
 
"
 
 
104926 Besucher (311321 Hits)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=